organoleptische Prüfung

Bezeichnung aus dem Griechischen für Sinnenprüfung (mit den Sinnen begreifen). Die organoleptischen Eigenschaften des Weines betreffen die Farbe, den Geruch und den Geschmack.

Newsletter